Veranstaltungsservice

Seit 1997 veranstalten wir an jedem 1. Sonntag im Juli ein Treffen in Trittau. Begonnen hat das Ganze mit einem Jazz-Frühschoppen für Oldtimer. Die Veranstaltung wurde zum Trittauer Oldtimer-Treffen. Über den „alten Markt“ ging es dann auf den Schützenplatz, da die Teilnehmerzahlen stetigstiegen. Aus dem Treffen wurde das Trittauer Oldtimer- u. Triketreffen da sich diese beiden Zuschauermagnete gut ergänzten. Seit 2014 wir dieses Treffen jetzt bei Mercedes Mühle abgehalten. 2017 bekam es eine neue Sparte - die Luxus-Sportwagen. Diese  3.Sparte war der Renner (im wahrsten Sinne) ... Die Zuschauer konnten neben den Oldtimern und Trikes auch rassige Sportwagen im Wert von klein Einfamilienhäusern bewundern, die sie sonst kaum auf der Straße zu sehen bekommen. Durch diesen großen Erfolg wurde diese Sparte jetzt fest etabliert und wird auch in den nächsten Jahren Anlaufpunkt sein. Immer am 1. Sonntag im Juli.

2018

Ein gelungenes Treffen. Bei strahlendem Sonnenschein könnten jede Menge an Fahrzeugen aller Sparten begrüßt werden. Der älteste Oldtimer war aus dem Jahre 1925, über 50 Trikes waren anwesend und der teuerste Sportwagen hatte einen Wert von ganzen 4 Millionen Euro. 

Die Trittauer Jugendfeuerwehr übernahm die Einteilung der Fahrzeuge und bot einen Super-Job. Das gesamte Catering übernahm die Fleischerei Haßler. Ein großes Dankeschön den Sponsoren wie Mercedes Mühle, SEW, WAP Waschbär, TÜV Nord, Croque CURT sowie Jens Haßler. Dank dieser Sponsoren kann auch nur diese Veranstaltung in Trittau statt finden. Wie beliebt dieses Treffen ist, zeigen die Ca. 3 Tausend Besucher an diesem Tag.

Auch in 2019 wird dieses Treffen wieder am 1. Sonntag im Juli stattfinden.